• KONTAKT
  • IMPRESSUM
  • DATENSCHUTZ
BDB Logo

Kosten einer Bestattung in Wiesbaden

Wir führen das Fachzeichen „Bestatter – vom Handwerk geprüft“ und sind in Verbänden organisiert, die mit den Vorsorgeeinrichtungen des Bundesverbandes Deutscher Bestatter e.V. zusammenarbeiten. Diese stehen für einen würdigen Umgang mit dem Tod und garantieren transparente Kostenvoranschläge und eine kompetente Beratung.

Kostenübersicht der Bestattungsleistungen


Die genauen Kosten einer Bestattung hängen von vielen Faktoren ab. Neben den Kosten für den Sarg, das Ankleiden und Einbetten, die Überführung, eventuell einer Urne, Drucksachen kommen auch Kosten für die Individuelle und umfassende Beratung und Betreuung, Besorgung und Überprüfung des Leichenschauscheines, Erledigung der notwendigen Formalitäten mit dem Standesamt und Friedhofsamt, Abmeldungen bei Behörden, Kassen, Versicherungen und Rente. Dies sind alles Leistungen die wir als Bestattungsinstitut erbringen und auch berechnen. Diese Kosten können wir genau voraussagen. Für eine durchschnittliche Bestattung liegen die Kosten hierfür bei 1.400,00 – 2.500,00 Euro. Sie können bei besonderen Bestattungswünschen auch ein Vielfaches betragen.

Als Bestattungskosten fallen aber auch viele andere Kosten an, auf die wir als Bestattungsinstitut keinen direkten Einfluss haben. Die Grabstätte ist ein beträchtlicher Kostenfaktor, der bei jeder Bestattung anders sein kann. Wird eine neue Grabstätte erworben oder besteht schon ein Grab? Welche Art von Grabstätte ist es? Manchmal spielt auch die Lage der Grabstätte eine Rolle. Allein für die Grabstätte können Friedhofsgebühren zwischen 400,00 – 5.000,00 Euro anfallen.

Hinzu kommen die Kosten der Beisetzung, eventuell die Einäscherung und die Trauerhallennutzung bei einer Trauerfeier. Gebühren für Leichenschauschein und Sterbeurkunden fallen ebenfalls an.

Blumen – gerade hier kann man von einem einfachen Strauß bis zur komplett abgestimmten Hallendekoration fast alles machen. Kosten von 300 Euro sind schon bei normalen Trauerfeiern einzurechnen. Die musikalische Umrahmung der Trauerfeier kann unter Umständen noch mal die gleiche Summe kosten.

Die Kosten einer Zeitungsanzeige werden oft unterschätzt. Schon eine Standartanzeige in den größeren Tageszeitungen ist erst ab 200 Euro zu bekommen.

Durchschnittliche Bestattungskosten


Trotz der vielfältigen Möglichkeiten einer Bestattung können wir selbstverständlich auch durchschnittliche Richtwerte der anfallenden Bestattungskosten angeben. Diese Gesamtkosten (inkl. Beisetzung und Friedhofsgebühren) entnehmen Sie bitte der folgenden Tabelle:


Einfache Feuerbestattung


einfachste Ausstattung ohne Trauerfeier mit Beisetzung in einfacher Grabstätte
2.000,00 – 2.500,00 Euro


Mittlere Feuerbestattung


mittlere Ausstattung mit Trauerfeier, Blumen, Zeitungsanzeige und Beisetzung in einfacher Grabstätte
3.500,00 – 5.000,00 Euro


Gehobene Feuerbestattung


gehobene Ausstattung mit individueller Trauerfeier, Blumendekoration, Zeitungsanzeige, Trauerkarten, Musiker und Beisetzung in Wahlgrabstelle
5.000,00 – 7.000,00 Euro


Mittlere Erdbestattung


mittlere Ausstattung mit Trauerfeier, Blumen, Zeitungsanzeige und Beisetzung in einfacher Grabstätte
4.000,00 – 6.000,00 Euro


Gehobene Erdbestattung


gehobene Ausstattung mit individueller Trauerfeier, Blumendekoration, Zeitungsanzeige, Trauerkarten, Musiker und Beisetzung in Wahlgrabstelle
7.000,00 – 10.000,00 Euro


Friedhofs- und Bestattungswesen in Wiesbaden


- Friedhofssatzung Wiesbaden


- Friedhofsgebührenordnung Wiesbaden


Friedhofsgebührenordnung in Hofheim am Taunus


- Friedhofsgebührensatzung Hofheim am Taunus


Hessisches Friedhofs- und Bestattungsgesetz (FGB)


- Hessisches Friedhofs- und Bestattungsgesetz (FGB) Download (245kb)