Seebestattung - Bestattungen Fraund Amelung
  • KONTAKT
  • IMPRESSUM

Seebestattung

Seebestattung

Eine besondere Form der Urnenbeisetzung ist die Seebestattung. Sie kann zu Lebzeiten verfügt werden, aber auch im Todesfall von den Angehörigen bestimmt werden. Grundsätzlich kann die Beisetzung in der Ost- oder Nordsee erfolgen. Eine Seebestattung ist aber auch in allen anderen Weltmeeren möglich.

Die Urne wird nach der Einäscherung an die zuständige Reederei übergeben. Bei entsprechenden Wetterverhältnissen wird diese spezielle See Urne außerhalb der drei-Meilen-Zone auf den Meeresboden abgesenkt. 

Nach der Beisetzung erhalten die Hinterbliebenen einen Auszug aus dem Schiffstagebuch und einen Seekartenausschnitt mit dem markierten Urnenbeisetzungsort.