Naturbestattungen – Friedwald und Baumbestattungen - Bestattungen Fraund Amelung
  • KONTAKT
  • IMPRESSUM

Naturbestattung

Friedwaldbestattung

Bestattung im Wald

Eine große Bekanntheit hat in den letzten Jahren die Baumbestattung gewonnen. Die Asche wird nicht wie üblich in Gräbern, sondern direkt im Wald an den Wurzeln eines Baumes beigesetzt. Der Baum nimmt die Asche als Nährstoff auf und wird so zu einem Sinnbild für das Fortbestehen des Lebens und gleichzeitig das Grabmal.

Baumbestattungen in und um Wiesbaden sind im Friedwald Taunusstein (direkt hinter der Platte, 11 km entfernt vom Kurhaus) und im Bestattungswald Terra Levis (zwischen Frauenstein und Georgenborn, ebenfalls 11 km entfernt vom Kurhaus) möglich. 

Des Weiteren sind wir Partner von Friedwald und Ruheforst, den beiden führenden deutschen Anbietern für Baumbestattungen in der Natur mit vielen Bestattungswäldern im gesamten Bundesgebiet. 


Rhein-Taunus-Krematorium

Rhein-Taunus-Krematorium


Idyllisch eingebettet in ein ruhiges Laubwaldgebiet liegt das Rhein-Taunus Krematorium in Braubach-Dachsenhausen im malerischen Tal der Loreley.
Die würdevolle Stille macht den Ort zu einer Stätte der Besinnung.
Im tiefen Einklang mit der schöpferischen Natur können die Verstorbenen hier in Frieden ruhen. Es werden verschiedene Arten der Urnenbestattung wie Baum- und Rasenbeisetzung angeboten.